StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Büro des Captain

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Lilith
1. Triade: Seraphim
1. Triade: Seraphim
avatar

Anzahl der Beiträge : 43

BeitragThema: Re: Büro des Captain   Mo 27 Mai 2013, 05:11

cf: Campus Gelände

Ich hüpfte frohen Mutes hinter Law und Minus hinterher und betrat als letzte von uns dreien das stattliche Büro. Am Eingang waren einige schmächtige Wachen positioniert, die ich nuegierig musterte. Innen drin hingegen gab es nur den Captain (er trug eine Maske, also musste er nach meiner Logik der Captain sein...), ein Schrank von einem Bodyguard, ein gefesselter Halbdämon und joah....
Sowas nannte man wohl eine gute Mischung für einen aufregenden Tag.

"Lilith meldet sich ebenfalls zum Dienst," ich tauchte hinter Laws Rücken auf und salutierte grinsend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Seth
DOLPHR Captain
DOLPHR Captain
avatar

Anzahl der Beiträge : 108

BeitragThema: Re: Büro des Captain   Mo 27 Mai 2013, 05:37

Ein kurzer Blick zu meinem Co Captain Damon, und er wusste wahrscheinlich schon was mir im Kopf schwirrte.
Cyra sollte definitiv noch beobachtet werden, jedoch ohne dass sie es bemerkte.

Die Tür öffnete sich. Minus kam hineinspaziert - bei ihm ein Mann und eine jüngere Dame.
Ich musterte die beiden Neuankömmlinge.
Der Mann, welcher sich als Trafalgar Law vorstellte trug auffällige Tattoos an beiden Armen. Im Allgemeinen war sein Kleidungsstil sehr außergewöhnlich (Kam ausgerechnet von dem Kerl mit der Maske).
Das Mädchen war da schon etwas leichter gekleidet. Sie wirkte sehr kindlich als sie neben Law salutierte.
Ihr Name war Lilith.

Ich stand auf und stellte mich ebenfalls vor.
"Mein Name ist Seth Evans, und ich bin der Captain dieser Organisation."

Mein Blick wanderte zu dem weißhaarigen Scharfschützen.
"Du wirst deinen Sold bekommen nachdem du Cyra hinaus geführt hast. Sie tritt dieser Organisation bei.", sprach ich zu ihm.
Durch meine Maske schienen diese Sätze fast emotionslos.

_________________

-DOLPHR Organisation-

Reden | Denken

Multicharaktere: Taiga | Seth | King Anderson
Inventarliste: -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Büro des Captain   Mo 27 Mai 2013, 09:51

Und da tauchte er schon wieder auf, dieser verfluchte Lykaner. Ich mocht eihn wirklich nicht.
Und so ballte ich eine Hand zur Faust. Ruhig, Cyra. Nicht hier. Nicht jetzt- abe rirgendwann.. würde er alles zurück bekommen.
Dazu kam noch dieser Riese, der mich 'kleine gefangene' nannte- natürlich an Minus gewandt und ich wäre auch noch seine Gefangene? Bitte...
Ich gehörte mir selbst. Und ich sollte meine erste Form annehmen? Schön. Das würde ich das eben tun.
Aber sollte auch nur eine Sache mir unangenehm sein oder mir gegen den Strich gehen, würd eich nicht zögern, die Form wieder anzunehmen. Sie war mir imemrhin lieber.
Und so verschwanden meine Flügel, bestehend aus Ästen und den kristallen. Auch wenn es mich nervte, nach dem Willen des Riesens gehandelt zu haben. Ich wollte hier raus, weg von dem Riesen und am besten weg von dem Lykaner.
Zwie fremde waren hergekommen, die sich als Trafalga Law und Lilith vorstellten. Sie wollten freiwillig hier mit machen?
Na viel Spßa. Aber wieso? Die Leute hier waren doch wirklich unfreundlich, besonders der Vize Captain. Seth schien in Ordnung zu sein.
Wieder stellte sich der Captain vor, ehe er dem lykaner sagte, dass er seinen Sold bekommen würde, sobald er mich heraus geführt hätte.
Außerdem erwähnte er, dass ich der Organisation beitreten würde. Nun musst eich zu dem Lykaner gucken- seine Reaktion wollte ich nur zu gerne sehen.
Inenrlich grinst eich wohl gar schon, hoffentlich war er begeistert- nicht.
Aber das war ja nicht mein Bier.
Dann deutet eich auf meinen Bauch, der immer noch von Wunden geziert war.
"Ich würde glatt sagen, dass du dich darum kümmern darfst", sagte ich und schaute den Lykaner an. Er war ja auch dafür verantwortlich.
"Was du gesäht hast, musst du wohl auch ernten", fuhr ich fort, zuckte mit den Schultern und stand auf.
Nach oben Nach unten
Minus
Lykaner
Lykaner
avatar

Anzahl der Beiträge : 144

BeitragThema: Re: Büro des Captain   Mo 27 Mai 2013, 21:17

Minus bekam nicht nur gleich einen neuen auftrag, der sehr harmlos war, auch sein Sold rückte damit in greifbare Nähe. das lockte ihm ein kaltes, irgendwie vehlwirkendes, lächeln aufs gesicht und er nickte gelassen.
Das cyra der Oagnisation beigetreten war juckte den Lykaner nicht, es zeigte nur die Überzeugungskünste von Seth und den, kleinen, Funken vernunft der Halbdämonin. Als Cyra, mit ihrer typisch frechen art, ihn auffordetre sich auch um die wundne zu kümmern trat Minus einen schritt auf sie zu, packte sie sanft aber ebstimmt an der schulter und führte sie raus. Sein Gesichtsausdruck war kalt und gelassen wie immer, das rote auge geschlossen. er sprach nun. Ich binn kein Arzt aber da ich sie heraus führen soll kann ich sie auch gleich zum Arzt bringen, folgen sie mir. Es waren höfliche worte doch an der kalten, schneidenden Stimme änderte sich nichts so das dies den Weißhaarigen keinesfalls sympatischer rüberkommen lies.

Tbc: Krankenzimmer

_________________
Reden / Denken
Multicharaktere: Minus, Erecitus Agrume
Inventarliste:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Gant
DOLPHR Vize Captain
DOLPHR Vize Captain
avatar

Anzahl der Beiträge : 83

BeitragThema: Re: Büro des Captain   Di 28 Mai 2013, 07:13

"Als reine Vortsichtsmaßnahme bitte ich sie, uns ihre jeweilige Rasse zu nennen. Sollten sie sich weigern oder lügen seid versichert, dass vor offiziellem Beitritt ein Test durchgeführt wird, der das feststellt.", sagte Damon.

Zwar hatte er etwas gegen Überwesen, besonders gegen Engel, doch das war nicht der Grund für seine Frage. Um sich vor unliebsamen Überraschungen gefeit zu sein, war es besser zu wissen, worauf man siech einließ.
Damon spitzte plötzlich die Ohren. Hatte er nicht etwas gehört? Eine merkwürdige Atmosphäre lag im Raum. Als ob die Luft dicker geworden wäre.

"Hast du etwas gehört, Seth?"

_________________

Multicharaktere: Mathias Cronqvist, Damon Gant, Setzer Gabbiani
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Büro des Captain   Di 28 Mai 2013, 09:54

Law zuckte innerlich kurz zusammen als er hörte das sie eine besondere maßnahme haben bei der es sich herraustellen kann welche rasse man ist... Lilith ist also ziemlich aufgeschmissen... esseiden... Law kam eine Idee... Lilith wird davon bestimmt nicht begeistert sein aber es ist wohl eine der einzigen Chancen... esseiden die DOLPHR Blufft. Law blieb nach aussen hin immernoch gelassen und lies sich nichts anmerken.
"Nephilim" Antwortete er kurz und knapp doch dann schaute er raus. Er konnte hören das jemand auf dem Campus gelände rumbrüllte. "Ich hör es auch."
Eine Mächtige Aura... ähnlich wie die von Lilith hat den Campus platz betreten...
Nach oben Nach unten
Lilith
1. Triade: Seraphim
1. Triade: Seraphim
avatar

Anzahl der Beiträge : 43

BeitragThema: Re: Büro des Captain   Fr 31 Mai 2013, 09:21

Ich spürte die Anwesenheit des Dämons wahrscheinlich vor allen anderen, was jedoch nichts ausmachte, denn er hatte sich in überragender Geschwindigkeit genähert. Das kleine Stück der aura, die ich hier spüren konnte ließ mich vor Erregung erzittern. Ein so starkes wesen war mir schon lange nicht mehr untergekommen. Meine augen begannen zu leuchten und jedes Geräusch, was weiter zu uns Drang entfachte in mir den ununterdrückbaren Wunsch zu erfahren, was denn nun da draußen vor sich ging.

Ich ignorierte die frage auf meine Rasse hin und ging, ohne die anderen zu beachten einfach am Schreibtisch des Captains vorbei um aus dem Fenster zu schauen. "Ein sehr starker Dämon hat das Gelände betreten. Ich würde vermuten, dass es dieses Gebäude bald nciht mehr gibt, wenn nciht bald jemand einschreitet." Ich sprach im abwesenden Tonfall, als ginge es gerade um nichts wichtiges.
Ich bezweifelte stark, dass sie hier jemanden hatten, der es mit einem Feldherren aufnehmen konnten. Dafür müssten sie schon alle ihre Superwaffen bereithaben und im Moment sah es eher nach einer ruhephase für mich aus. Aber naja..man konnte sich auch täuschen. Doch war es gar ein Höllenfürst, so war cih vielleicht die einzigste, die überhaupt eine Chance hatte und ich war nciht unbedingt die stärkste meines Ranges.....noch nciht.
Genau so Kämpfe waren es, dir mir fehlten und dessen Fehlen in meiner Erfahrungsgeschichte mich von den anderen Seraphimen noch abgrenzten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Seth
DOLPHR Captain
DOLPHR Captain
avatar

Anzahl der Beiträge : 108

BeitragThema: Re: Büro des Captain   So 02 Jun 2013, 03:24

Meine Ohren spitzten sich.
Damon sah mich fragend an: "Hast du etwas gehört, Seth?"

Ich nickte.
Alamiert sah ich in die Augen der Neuankömmlinge. Mein Blick wanderte zu Lilith, blieb kurz misstrauisch an ihr hängen und wanderte dann weiter zu Trafalgar.
"Ihr werdet nun den ersten Kampf in dieser Universität erleben.", sprach ich und sah aus dem Fenster.

Ich konnte das gesamte Campus Gelände überblicken.
Die Abwehrgeschütze waren aufgestellt, ebenfalls sammelten sich die Soldaten vor den fremden Angreifern. Ein Funkruf wurde angesetzt, auf welchen ich auch sogleich antwortet.
Ich sah zu Damon.
"Law, Lilith und MInus sollen sich um diese Eindringlinge kümmern. Bitte kontaktiere Minus."

Unter meiner Maske fing ich an zu lächeln.
Interessant, dass diese Organisation doch sehr beliebt unter Dämonen und Engeln war.

Mein Blick wanderte wieder zu den Beiden.
"Ihr werdet rausgehen und euch um die Beiden kümmern. Mach euch keine Gedanken, ihr werdet nicht alleine auf dem Feld stehen.", sprach ich zu ihnen mit ernster Miene, welche jedoch durch die Maske kaum zu sehen war.

Ich musterte unsere Feinde. DIe Atmosphäre war erschreckend.
DIese Gegner durften nicht unterschätzt werden. Ob die Menschheit gegen sie eine Chance hatte?

_________________

-DOLPHR Organisation-

Reden | Denken

Multicharaktere: Taiga | Seth | King Anderson
Inventarliste: -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Büro des Captain   So 02 Jun 2013, 09:53

Bei der einen Person handelte es sich also um einen Nephilim, während die Rasse des weiblichen Wesens ungewiss blieb.
Ich soltle Minus folgen und das tat ich dann auch schon bald, denn ic war kein Freund von großen Versammlungen.
So auch hier. Ich hatte hier nichts mehr zu suchen.
Aber es interessiert emich schon, was los war. Anscheinend waren Angreifer hier?
Also hatte ich nicht alleine den Plan, hier irgendwann mal Schwung rein zu bringen.

Ich unterdrückte ein Grinsen. Irgendwann war ich dran..
"Wenn'a was für mich zu tun habt, meldet euch", sagte ich einfach noch an Seth, den Anführer, gewandt.
Ich hasste die Langeweile. Seeehr.

Und so ging ich dann einfach Minus hinterher, immerhin woltle ich langsam auch, dass man sich um meine Verletzungen kümmerte.
Und wenn man was von mir wollte, konnte man mich ja rufen.
So einfach war das.

tbc: Krankenzimmer
Nach oben Nach unten
Damon Gant
DOLPHR Vize Captain
DOLPHR Vize Captain
avatar

Anzahl der Beiträge : 83

BeitragThema: Re: Büro des Captain   Di 04 Jun 2013, 06:18

Damon sah aus dem Fenster und konnte den Söldner sehen, der sich auf den Weg zum Gelände machte.
Ihn zu kontaktieren konnte er sich also sparen.

"Wenn du was zu tun haben willst, geh raus auf das Campusgelände. Dort ist ein Feind aufgetaucht.", sagte er an Cyra gewandt, die gerade den Raum betrat.

Alle verfügbaren Einheiten waren mobilisiert worden. Es schien ein mächtiger Feind zu sein, der uns da so aus dem Nichts besuchte.
Nun galt es den Fortbestand des Hauptquartiers der Menschen zu sichern.

"Wirst du auch gehen?", fragte Damon Seth.

Wenn der Chef persönlich sich zum Kampf rüstete, dann würde Damon als sein Leibwächter ihn begleiten und bis zum Tode beschützen.
Aber auch so würde er ihm nicht von der Seite weichen. Wenn ihm etwas geschah, so hatte er versagt.

_________________

Multicharaktere: Mathias Cronqvist, Damon Gant, Setzer Gabbiani
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Büro des Captain   Mi 05 Jun 2013, 01:54

Law schaute einmal in die Runde und dann direkt zu Lilith Sie scheint der Dämon wohl besonders "unter die haut zu gehen
Er bemerkte ihr zittern was wohl entweder durch angst enstand... oder war es gar Vorfreude? Nun wirklich interessieren tut es ihn nicht. Law drehte sich um und ging in Richtung ausgang.
"Wenn wir noch länger hier rumstehen und nichts tun dann ist die show vorbei befor wir auftreten... Also komm Lilith genug ins Leere gestart."
Bei seinem letzten satz schaute er über die schulter nocheinmal zu Lilith und ging dann aus dem Raum.
Möge die Operation beginnen...

Tbc: DOLPHR Campus Gelände
Nach oben Nach unten
Lilith
1. Triade: Seraphim
1. Triade: Seraphim
avatar

Anzahl der Beiträge : 43

BeitragThema: Re: Büro des Captain   Mi 05 Jun 2013, 09:00

Wortlos folgte ich Law und vermied es, den anderen in die Augen zu schauen. Einzig und allein dem Captain warf cih einen flüchtigen Blick, denn nach dem Kampf würde ich vielleicht schnell fliehen müssen und wer wusst schon, wann man den Anführer der Menschen jemals wieder zu Gesicht bekommen würde..

TBC: Campusgelände
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Seth
DOLPHR Captain
DOLPHR Captain
avatar

Anzahl der Beiträge : 108

BeitragThema: Re: Büro des Captain   Do 06 Jun 2013, 05:13

Nachdem die neuen Anwärter von dannen zogen, wand ich mich der Frage zu, welche Damon zuvor gestellt hatte.

Ich nickte.
"Nein. Das hier wird zur ersten Prüfung der Neuankömmlinge.", antwortete ich Damon.

Ich wusste schon, dass Lilith mir ziemlich seltsam vorkam, jedoch war dies kein Grund einen Menschen, bzw ein Wesen, zu beurteilen.
Meine bevorzugte Variante war einfach - zurücklegen und beobachten.

Dann fiel mir noch etwas ein.
"Ach ja! Ich werde mal kurz in's Krankenzimmer gehen. Wenn etwas ist weißt du ja wie du die gesamte Universität benachrichtigen kannst.", sprach ich zu Damon, stand auf und ging an die Tür. "Ah, und noch etwas. Bezüglich Cyra werden wir ihr eine strenge Beobachtung an die Fersen heften. Wir dürfen sie auf keinen Fall unbeaufsichtigt lassen... so wie ich dich kenne weißt du auch warum."

Unter meiner Maske lächelte ich freundlich zu Damon.
Er war einer der Personen, die dieses wärmende Lächeln auch durch die Maske sehen konnte.
Dann ging ich durch die Tür.


TBC: Krankenzimmer

_________________

-DOLPHR Organisation-

Reden | Denken

Multicharaktere: Taiga | Seth | King Anderson
Inventarliste: -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Gant
DOLPHR Vize Captain
DOLPHR Vize Captain
avatar

Anzahl der Beiträge : 83

BeitragThema: Re: Büro des Captain   Sa 08 Jun 2013, 23:06

Damon, der vorerst allein im Büro war empfing einen Anruf von einem der Cafeteriaangestellten. Was der wohl wollte?
Er führte ein hitziges Gespräch mit ihm, in dem der Angestellte sich fürchterlich aufregte und Damon versuchte ihn zu beschwichtigen.
Die neue Halbdämonin Cyra, welche frisch aufgenommen war, hatte bereits einen Bock geschossen.
Er legte auf und seufzte. Dabei sah er aus dem Fenster, wo er den Kampf weiter verfolgte. So gern er es wollte, er durfte nicht hinaus. Er musste hier bleiben und den Chef beschützen.
Was Cyra anging...er vermerkte das als erste Verwarnung. Wenn sie nicht kooperativ war musste Damon sie wohl oder Übel hinauswerfen.

_________________

Multicharaktere: Mathias Cronqvist, Damon Gant, Setzer Gabbiani
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Seth
DOLPHR Captain
DOLPHR Captain
avatar

Anzahl der Beiträge : 108

BeitragThema: Re: Büro des Captain   So 09 Jun 2013, 00:29

Zurück im Büro, sah ich in die Augen eines leicht angesäuerten Damon.
Er legte gerade den Höhrer des Telefons beiseite.

"Gibt es ein Problem?"
, fragte ich ihn.

Währenddessen warf ich einen kurzen Blick hinaus auf das Campus Gelände.
Der Kampf schien sich langsam einzuschaukeln. Die Frage, zu welcher Rasse Lilith gehörte beantwortete sich anscheinend bald von selbst...

_________________

-DOLPHR Organisation-

Reden | Denken

Multicharaktere: Taiga | Seth | King Anderson
Inventarliste: -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Gant
DOLPHR Vize Captain
DOLPHR Vize Captain
avatar

Anzahl der Beiträge : 83

BeitragThema: Re: Büro des Captain   So 09 Jun 2013, 02:07

Damon rieb sich leicht entnervt die Schläfe und goss sich neuen Tee auf. Das brauchte er jetzt umbedingt um seine Nerven zu beruhigen.

"Andrew aus der Cafeteria hat mich eben angerufen. Cyra benimmt sich wie die Axt im Walde und hat einen Snackautomaten zerstört und einiges daraus mitgehen lassen.
Das ist alles andere als ein Kavaliersdelikt wenn du mich fragst. Bei unseren ohnehin schon knappen Ressourcen."


Er gab ein wenig Milch in seinen Tee und nahm ein paar genussvolle Schlucke.

"Wenn noch einmal etwas ähnliches passiert müssen wir sie hinauswerfen.
Sowas können wir auf keinen Fall tolerieren."

_________________

Multicharaktere: Mathias Cronqvist, Damon Gant, Setzer Gabbiani
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Seth
DOLPHR Captain
DOLPHR Captain
avatar

Anzahl der Beiträge : 108

BeitragThema: Re: Büro des Captain   Mo 10 Jun 2013, 07:16

Unter meiner Maske musste ich ein wenig schmunzeln bei dem was Damon mir erzählte, wurde jedoch wieder ernster.
Aber er hatte Recht. Auch wenn meine Einstellung zu solchen Personen recht erwartungsvoll war wollte ich nicht enttäuscht sein müssen.
Man könnte meinen meine Absichten handelten aus freiem Egoismus.
Immer diese Verbissenheit.

"Ja, einverstanden. Wir sollten allerdings noch Mal ein Gespräch mit ihr suchen demnächst...", schlug ich dem Vize Captain vor. "...bevor sie noch etwas zerstört."

Ich überlegte kurz, da war doch noch etwas worüber ich mit Damon sprechen musste.
Achja!

"Wir haben auch einen Neuzugang, von dem du noch gar nichts mitbekommen hast. Ayumi Yagami, ein körperlich 10 jähriges Mädchen und Halbdämon, hat sich an die Universität gesellt."

Ich wusste, dass diese Neuigkeit erst ziemliche Verwunderung bei dem Teetrinker auftreten ließ.
"Wir können davon ausgehen, dass keine Gefahr von ihr ausgeht. Allerdings solltest auch du dir noch einmal irgendwann ein Bild von ihr machen."

_________________

-DOLPHR Organisation-

Reden | Denken

Multicharaktere: Taiga | Seth | King Anderson
Inventarliste: -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Gant
DOLPHR Vize Captain
DOLPHR Vize Captain
avatar

Anzahl der Beiträge : 83

BeitragThema: Re: Büro des Captain   Mi 12 Jun 2013, 02:46

Damon hörte sich ruhig an was sein Chef zu sagen hatte. Auch wenn er einen grundsätzlichen Groll gegen Überwesen und deren Mischlinge hegt, besonders aber zu denen, die Unsinn machten, musste er wieder mit ansehen, wie Seth seine sanftmütige Seite rauslies und versuchte Verständnis zeigte. Sicherlich musste er das als Führungsposten, aber Damon passte das nicht immer.

"Werde ich machen", sagte er

Er hegte weiterhin Zweifel gegenüber den Leuten, die in letzter Zeit hier so beitraten. Aber was sollte man machen?
Damon nahm wieder einen Schluck von seinem Tee und nahm sich vor, sich die Neue später tatsächlich mal vorzunehmen.


"Aber ich werde sie kritisch begutachten."

_________________

Multicharaktere: Mathias Cronqvist, Damon Gant, Setzer Gabbiani
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Büro des Captain   So 23 Jun 2013, 08:42

cf: Trainingsraum

Risa blieb nochmal kurz vor dem Raum stehen um auf Cyra einzugehen. 
"Hoffnung ist das was in einen Menschen meist ungeahnte möglichkeiten hevorrufen. Hoffnung und ein Grund zu leben und zu kämpfen... wenn ein Mensch diese 3 sachen in sich vereint und diese
vom Herzen aus folgt, so stehen ihm alle türen offen. Viele sachen scheinen unmöglich zu sein... aber es währe doch bestimmt cool den blöden Übermächten zu zeigen das sie garnicht mal so "über" sind.
Ich Forsche schon lange an einigen sachen und ich bin kurz davor endlich einen großen durchbruch zu schaffen!" Risa schaute auf ihren Handschuh. Ja diese Forschung ist ihr größter ansporn, die möglichkeiten der Energiekristalle sind grenzenlos und gerade mal einen kleinen Teil ihrer kraft konnte Risa in den Jahren herrausfinden. Risa schaute dann auf die Tür und öffnete diese. Als sie eintrat schaute sie kurz zu Damon und nickte ihm zu "Guten Morgen großer" Dann schaute sie zu Seth. "Auch dir ein guten morgen" sagte sie mit ihrem kindischem breiten grinsen welches sich dann zu einem ernsten gesichtsausdruck wandelte.
"Wie ist die Lage?"


Zuletzt von Risa Saber am Mo 24 Jun 2013, 04:26 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Büro des Captain   Mo 24 Jun 2013, 04:13

cf: Trainingsraum

Risa erwiderte noch etwas auf meine Worte während ich nicht wusste, was hinter der Tür war.
Jedenfalls stand sie vor dieser und hatte anscheinend vor, hinein zu gehen.
Irgendwoher kam die Tür mir auch bekannt vor, aber ich kam so spontan wirklich nicht drauf.

Sie meinte, dass die Hoffnung ungeahnte Möglichkeiten barg und es ein Grund zum Leben und Kämpfen war.
Irgendwie musste ich darüber grinsen. Irgendwie klang das in meinen Augen verbittert.
Ich, als Halbdämon, hoffte nie. Und trotzdem lebte ich und kämpfte ich.
Alle Türen würden einem Menschen der hoffte offen stehen? Und übermächtige Wesen waren also blöd.
Sie wollte uns also in den Hintern treten und forschte schon lange und würde auch bald den Durchbruch schaffen.
Das sagte sie jedenfalls und ich musterte sie und musst ewirklich versuchen, nich darüber zu lachen.
Das waren typische, menschliche Gedanken. Eben solche, die ich als Halbdämon, gerade wenn die Dämonenseite überwog, nicht hatte.
Ich wollte sie auch gar nicht haben. Es war albern und schwach, sowas brauchte ich nicht. Nn grinste ich sie einfach an. Selbstsicher.
"Versucht's doch. Aber wundert euch nicht, wenn ihr auf die Nase fallt. Übernatürliche Wesen sind nicht zu unterschätzen. Wir brauchen keine Hoffnung, um stark zu sein..", sagte ich.

Dann trat sie ein und grüßte zwei Leute. Ich blickte ihr hinterher und erkannte dann letztlich doch, was dies für ein Raum war.
Das Büro von Seth und.. wie hieß der Riese?
Damon. oder einfach nerviger großer Typ. Warum wollte sie hier hin? Und eigentlich trieb mich nichts hier her.
Da ich aber schon mal da war.. wieso nicht Damon auf die Nerven gehen?
Immerhin schien er mich nicht zu mögen. Aber sollte ich das wirklich wagen? Vielleicht hatte ich mir schon etwas zu viel erlaubt.
Und so blieb ich dann, mehr oder weniger, in der Tür stehen und schaute hinein.
Mich interessierte es schon, warum Risa hier her kam.
Nach oben Nach unten
Seth
DOLPHR Captain
DOLPHR Captain
avatar

Anzahl der Beiträge : 108

BeitragThema: Re: Büro des Captain   Do 27 Jun 2013, 06:40

Ich nickte Damon zu.
"Ja, tu das."

Es klopfte an der Tür und Risa betrat den Raum. Allerdings war sie nicht alleine, sondern in Begleitung des apathischen Halbdämons Cyra.
"Morgen ihr Beiden.", begrüßte ich sie ebenfalls.

Ein kurzer Blick aus dem Fenster verriet mir, dass der Kampf immer noch nicht vorbei war.
"Nunja, einige Soldaten kümmern sich gerade um ein paar Angreifer."

Meine Stimme schwelgte wie immer in Ruhe und Gelassenheit.

_________________

-DOLPHR Organisation-

Reden | Denken

Multicharaktere: Taiga | Seth | King Anderson
Inventarliste: -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Gant
DOLPHR Vize Captain
DOLPHR Vize Captain
avatar

Anzahl der Beiträge : 83

BeitragThema: Re: Büro des Captain   Mo 01 Jul 2013, 08:24

Damon erschauderte als Cyra in den Raum trat. Risas Auftreten war für ihn kein Problem. Ein quirliger Mensch der aber sonst sehr vernünftig und gut zu ertragen war. Dieser Neuzugang mit seiner ach so störrischen dämonischen Seite hingegen lösten in Damons Seele kleine Erschütterungen aus.

"Sei gegrüßt, Risa.
Die Lage ist ernst, so wie ich das sehe. Ein einzelner Dämon und ein Engel...."
Er blätterte in einem Bericht.
"....mischen unsere gesamte Basis auf. Wobei der Engel das kleinere Problem darstellt, scheint der Dämon von einem hohen Rang zu sein.
Wir hoffen dass die derzeitigen Truppen das ganze unter Kontrolle bringen ohne dass wir einschreiten müssen. Wenn ich auch nicht weiß welchen Nutzen das haben wird."


Wieder sah er besorgt aus dem Fenster. Der schlimmste Angriff seit langem.

_____

In solchen Zeiten war es wichtig gerüstet und in Form zu sein. So machte sich der Leibwächter auf um mit einem ihrer Mitglieder zu trainieren.

tbc: Exerzierplatz

_________________

Multicharaktere: Mathias Cronqvist, Damon Gant, Setzer Gabbiani


Zuletzt von Damon Gant am So 01 Dez 2013, 10:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Büro des Captain   Mo 01 Jul 2013, 09:28

Risa verschrenkte die Arme vor ihrer Brust und ging nun zum Fenster um einen genaueren Blick zu erhaschen.
"Die 2 die gegen den Engel kämpfen und das Mädchen das gegen den Dämonen kämpft sind neu oder?"
Risas Augen nahmen wieder ihre Spezielle form an und sie staunte nicht schlecht. "Ich habe schon vom Trainingsraum aus sehen können das einige Enorme Kräfte auf dem Platz sein müssen... aber das sie so krass sind hab ich selbst nicht gedacht... das sprengt defenetiv die Skala..." Sie schaute dann selber zu Damon und Seth, es war nur indirekt der Kampf der sie hierherbrachte. "ich wollte mit euch noch über etwas anderes reden. undzwar hierrüber."
Risa zog die Handschuhe und Schuhe aus und legte sie auf den Tisch. "Dies sind meine neuesten Forschungsergebnisse. Diese Handschuhe und Schuhe wurden mit Energiekristallen versehn und somit stark die motorsichen fähigkeiten verstärken... Zwar sind die Risiken für den eigenen Menschlichen Körper immernoch hoch, aber defenetiv geringer als die direkt eingepflanzten Energiekristalle. Wenn es so weitergehn könnte ich eine Größere Waffe in form einer Kanone bauen die uns lästige Gäste wie die Angreiffer effektiver fernhalten kann als die Schweren Geschütze die sie nun... weggepustet haben." Sie rieb sich während des letzten satzes Stolz unter die Nase und legte eine Hand in die Hüfte.
Risa schaute noch einmal in richtung Fenster. Diese Blonde scheint interessant zu sein... wenn sie überlebt würd ich gern mal mit ihr reden...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Büro des Captain   Di 02 Jul 2013, 07:21

Während Seth uns beide begrüßte, grüßte Damon nur Risa.
Aber das wunderte mich nicht, mich schien er nicht zu mögen. Aber das war mir ganz recht.
Ich mochte ihn immerhin auch nicht!

Sie sagten kurz und knapp, dass ein Engel und ein Dämon die Basis angriffen.
Hui. Action? ~
Vielleicht würde dieser Stütpunkt nun untergehen, die beiden Wesen waren nicht zu unterschätzen, wobei Damon auch erklärte, dass der Dämon einen recht hohen Rang haben sollte. SO lange dieser nicht kam, um mich zu töten, war mir alles recht. Dämonen mochten Halbdämonen meistens nicht so wirklich. Wir waren ihnen wohl zu menschlich- oder so.
Risa fragte daraufhin, ob ein paar Personen, die sie nannte, hier neu waren. Sie schien selbst überrascht, wie stark dieser Angriff war.
Das war doch gut. Überraschung, Überraschung.

Dann stellte Risa ihr eneue Erfindung vor. Das war es also.. nun wusste ich wenigstens, wie ihre Handschuhe funktionierten.
Energiekristalle? Das hörte sich schon etwas künstlich an. Ich blickte auf meine Kristalle- die gefielen mir da schon viel besser.
Sie gehörten zu mir. Sie waren meins. Und hundert Mal besser als jede Erfindung des Menschen.
Eindeutig. Meine Kristalle hatten keine Risiken.
Drum grinste ich etwas vor mir hin und ging ein paar Schritte nach rechts, dann wieder nach links.
Nein- ich war nicht hyperaktiv.

"Immer diese möchtegern Waffen gegen die verschiedenen Wesen..", sagt eich dann aber und seufzte.
Ich streckte mich und gähnte einmal, dann schaute ich mich wieder im Raum um.
"Ach ja, hallo..", fügte ich noch hinzu. Ganz so unfreundlichen wollte ich dann doch mal nicht sein.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Büro des Captain   

Nach oben Nach unten
 
Büro des Captain
Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
 Ähnliche Themen
-
» Groove 22: Ki Zaru vs Eustass "Captain" Kid
» Captain Future Trailer.....
» Captain Jonus und seine Freunde
» [X-Wing] Komplette Kartenübersicht
» FAQ zu Cpt. Oicunn (VT-49 "Rammbock")

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Caelum et Orcus :: Die Erde :: DOLPHR University-
Gehe zu: